Sozialprojekt der Firmlingsgruppe Gainfarn

28. Mai 2017



Am Sonntag, den 28. Mai 2017 bestand die Möglichkeit im Anschluss an die 9 Uhr-Messe das eigene Fahrzeug (Auto, Traktor, Motorrad, Roller oder Fahrrad) gegen eine freiwillige Spende reinigen zu lassen. Auch Kaffee und Kurchen wurde angeboten. Der Reinertrag kommt dem ökumenischen Projekt von P. Karl Helmreich im Kosovo zu Gute (Wiederaufbau-, Schulbildungs- und Ernährungsprogramm, welches vom Stift Melk, dem Verein Netzwerk und der Diakonie getragen wird).


 






P. Karl war persönlich anwesend und sprach in der Kirche ein paar Sätze über das Projekt in Kosovo. Herzlichen Dank für Ihre großzügige Spende und an die Firmlinge für ihre Einsatzbereitschaft!




 



 
Im Anschluss an den Firmgottesdienst wurde P. Karl Helmreich der Spendenbetrag der Sozialaktion vom 21. Mai 2017 in Bad Vöslau und vom 28. Mai 2017 in Gainfarn durch die Firmlinge überreicht. Dieser bedankte sich herzlichst und erwähnte, dass er den Betrag - im Rahmen des Vereins Netzwerk - für Schuleinrichtungen - zur Unterstützung von Menschen im Kosovo - verwenden möchte. Kinder und Jugendliche sollen im Bereich der Schulbildung unterstützt werden.
 
Informationsblatt und Einladung
zur Putzaktion der Firmlingsgruppe
in Gainfarn

Die Firmkandidatinnen und –kandidaten laden am Sonntag, dem 28. Mai 2017 nach der 9 Uhr-Messe zu Kaffee und Kuchen vor der Pfarrkirche Gainfarn ein. Bei Schönwetter besteht auch die Gelegenheit, während dieser Zeit Ihr Fahrzeug (Auto, Motorrad, Roller oder Fahrrad) gegen eine freiwillige Spende reinigen zu lassen – der Reinertrag kommt dem ökumenischen Projekt von P. Karl Helmreich im Kosovo zu Gute (Wiederaufbau-, Schulbildungs- und Ernährungsprogramm, welches vom Stift Melk, dem Verein Netzwerk und der Diakonie getragen wird). Bitte unterstützen auch Sie diese tolle Aktion unserer Firmlinge! Herzlichen Dank im Voraus.